Umweltnutzen

Schon bei der Planung des Solarstromkraftwerks wurde auf eine größtmögliche Umweltverträglichkeit geachtet.
So wurde zusätzlich eine rd. 2,4 ha große ökologische Ausgleichsfläche ausgewiesen.

Der erzeugte Strom könnte theoretisch etwa 700 Haushalte in der Region mit sauberen Strom versorgen.

Das Kraftwerk verhindert durchschnittlich 2.492.705 kg CO2 pro Jahr, die sonst in die Atmosphäre belasten würden.